SCIO

 (lat. = ich weiss)

Scientific Consciousness Interface Operating System

SCIO ist eine hochmoderne, computergestützte Bioresonanz- und Biofeedback-Technologie.
SCIO scannt vollautomatisch Energiefelder.

Claudia_Graf_Scio

SCIO ist der Rolls-Royce der Biofeedback/Bioresonanzsysteme. Er analysiert und optimiert die Stressfaktoren im menschlichen System. Da er eine Maschine ist, kann er in kürzester Zeit tausende von Daten gleichzeitig messen und analysieren, was auf diese Art und Weise für den Verstand nicht möglich wäre.

Der SCIO ist fähig 220 000 Frequenzimpulsinformationen pro Sekunde holografisch zu messen.

Er analysiert Faktoren von unterschiedlichster Art wie z.B. mögliche Pathogene, die Notwendigkeit für bestimmte Nahrungsergänzungen oder Heilmittel, genauso wie er eine Schiefstellung der Wirbelsäule bzw. einzelner Wirbel entdecken oder emotionale und mentale Blockaden aufzeigen kann und auf psychosomatische Zusammenhänge hinweist.

Der SCIO ist deshalb ein sehr hilfreiches energetisches Diagnosewerkzeug, um einen schnellen und detaillierten gesundheitlichen Gesamteindruck zu erhalten.

Doch nicht nur die Analyse ist möglich sondern auch ein gezieltes Zurücksenden der benötigten Heil- und Harmonisierungsfrequenzen. Es ist als ob tausende von kleinen Schräubchen gleichzeitig adjustieren würden, was natürlich auf sehr schnelle Art und Weise zu erstaunlichen Veränderungen führen kann.

Die Arbeit mit dem SCIO ist sowohl als vorbeugende Behandlung als auch bei akuten und schweren Erkrankungen äusserst effektiv und die vielen Erfolge bestätigen, das enorme  Potential dieser Technologie der Zukunft.

„Bioresonanz und Biofeedback sind Verfahren, bei denen die energetischen Frequenzen des Körpers durch Elektroden ausgelesen und analysiert werden. Abhängig von den Ergebnissen der Analyse werden im Rahmen der Therapie ausgewählte Frequenzen in den Körper zurück übertragen, um eine Harmonisierung zu erzielen.

Die verwendeten bio-energetischen Verfahren sind nicht-invasiv, d.h. sie erfordern keine Eingriffe in den Körper der behandelten Person, oder die Einnahme von Medikamenten. Genauso wird auf die Nutzung von Kontrastmitteln oder Elektrolyten verzichtet.

Diese Verfahren sind schulmedizinisch nicht allgemein anerkannt, da ihre Wirksamkeit wissenschaftlich umstritten ist. Insbesondere wurden bisher keine Grossstudien, wie sie beispielsweise in der Pharmaindustrie bei der Entwicklung neuer Produkte obligatorisch sind, durchgeführt.

Jedoch nutzen auch zunehmend Ärzte und Heilpraktiker mit schulmedizinischer Ausbildung unsere Systeme und es existieren sowohl wissenschaftliche, doppelt blind randomisierte Studien, als auch die Erfahrungen von mehr als 20.000 SCIO Anwendern und Testimonials von behandelten Klienten und Patienten.“

(Auszug aus der Webseite von www.wellness-trust.com, von Stephanie & Prof. Dr. med. M. Heiliger)

 

Programme

Der SCIO ist gleichzeitig ein Instrument zur Systembeurteilung/-messung als auch zur anschliessenden energetischen Harmonisierung.
Für einen kleinen Überblick, hier einige wenige, der zur Verfügung stehenden Programmen:

  • Entgiften und Allergieprogramm
  • Hormone, Vitamine, Mineralien
  • Produkttestung auf Verträglichkeit
  • Anti-Aging Programme
  • Verjüngung durch energetisches Aktivieren der Telomere
  • Erbcode/DNA
  • Bachblüten und Kräuterheilkunde
  • Homöopathie
  • Wirbelsäule und Bewegungsapparat
  • Meridiane und Akupunktur
  • Herzreizleistung und Gehirnströme
  • Blut und Dunkelfeld
  • Aura und Chakren
  • NLP und emotionales Wachstum

Wenn der SCIO bewusst und gezielt eingesetzt wird, können erstaunliche Ergebnisse erzielt werden. Ich freue mich deshalb, Ihnen diese Technologie der Zukunft als weitere Behandlungsform anbieten zu können.

FLYER