Claudia Graf

 Psychologin lic.phil.l, Coach & Therapeutin für integrale Psychoenergetik

DSC_7575

„Meine Funktion ist die eines energetischen oder spirituellen Katalysators. 

Jeder Mensch trägt die Heilung bereits in seiner Krankheit, die Lösung bereits in seinem Problem, die Erkenntnis und Klarheit bereits in seiner Verwirrung. 

Sobald unsere Persönlichkeit wieder in Ausrichtung mit unserer Esssenz ist, harmonisiert sich unser ganzes Sein. 

Meine Aufgabe ist es, diesen Prozess der Reorientierung auf Gesundheit, Klarheit und Lösung zu beschleunigen und Menschen dabei zu unterstützen, ihre Blockaden und Hindernisse zu transformieren. 

Die ultimative Heilung ist, wenn wir erkennen, was wir wirklich sind. Es ist mir eine Freude, Menschen dabei zu unterstützen, ein erfülltes, freudvolles und auf allen Ebenen gesundes Leben zu leben.“ 

Geboren im März 1970 in Horgen (CH), verheiratet, Mutter von 2 Kindern

Studium der klinischen Psychologie an der Universität Zürich zur Psychologin lic.phil.l
Nebenfach: Psychopathologie für Kinder und Jugendliche

2jährige Ausbildung zur NLP-Trainerin bei Franz Stowasser (DE) und Christina Hall (USA). Seminare in Hypnose und Enneagramm bei Thomas Condon (USA).
(NLP = NeuroLinguistisches Programmieren – ist eine moderne Form der Kurzzeittherapie)

1 Jahr Personalentwicklung und Assistenz im Teilprojekt Personal im Organisationsentwicklungsprojekt der Umwandlung von Rentenanstalt zu SwissLife

7 Jahre Ausbildung in der Sufi Schule von Reshad Feild (E)

3 Jahre Ausbildung in der Leela School von Eli Jaxon-Bear (USA)

Kant. Naturheilpraktikerzulassung

Mehrjährige Ausbildung in bioenergetischem Heilen bei Frau Violette Wörler, in Saint-Louis, Frankreich

Seit 2006 Arbeit in eigener Praxis als bioenergetische Gesundheitspraktikerin

2011 Ausbildung zur Seminarleiterin (Facilitator) von Birth-into-BeingWorkshops und dem Reimprint Prozess bei Elena Tonetti, USA

2012 Gründung des Ausbildungszentrums für Bioenergie, Transformation & Heilung